Expertise in der Zerspanung


Häuser + Renner fertigt einbaufertige, qualitativ hochwertige Werkstücke durch modernste CNC-Bearbeitung.

Häuser + Renner ist Experte in der Zerspanungsindustrie für CNC-Drehen und CNC-Fräsen.

Das global agierende Unternehmen liefert einbaufertige Präzisionsteile und fertig montierte Baugruppen aus Stahl, Edelstahl, Aluminium und weiteren NE-Metallen im Losgrößenbereich 1-10.000 Stück.

Ziel unseres Unternehmens ist stets die maximale Kunden­zufriedenheit durch Kompetenz, Qualität und Liefertreue.
Die Geschäftsleitung

Harald Renner leitet seit 1991 erfolgreich Häuser + Renner. Um die Unternehmens­nachfolge im Familienbetrieb mitzugestalten, ist Dr. Marius Renner seit 2019 als Mitglied der Geschäftsleitung in 3. Generation tätig. Zudem besetzt Betriebsleiter Daniel Neubrand seit 2018 die zentrale Schnittstelle zwischen Unternehmensleitung und Produktion. Er ist auch technischer Ansprechpartner für unsere Kunden.
Stark in die Zukunft

Unser Anspruch ist es, ein modernes Unter­nehmen mit fortschrittlichen Produktions­technologien zu sein, das im internationalen Wettbewerb besteht, und gleichzeitig ein attraktiver Arbeitgeber in der Region ist. Wir wollen langfristig in Deutschland kosteneffizient zu fertigen und dabei stets die Qualität liefern, für die "Made in Germany" steht.

Damit verbunden sind einerseits attraktive Arbeitsplätze, andererseits ein klares Bekenntnis zu einem modernen Unternehmen, das in seine Zukunft investiert und weiter langfristig am Markt agieren will.

Investition in Weiterentwicklung des Unternehmens


  • Verdoppelung der Produktionsfläche bis Mitte 2021 zur Erweiterung der Kapazität, um einen noch größeren Kundenkreis zu bedienen
  • Konsequenter Einsatz von Robotik und Automatisierungslösungen zur kontinuierlichen Steigerung der Produktivität
  • Entwicklung zu einem digitalen, vernetzten Unternehmen mit weitestgehendem Verzicht auf Papier bis Ende 2022


Durch umfassende Investitionen werden wir 2021 ein weitestgehend grünes Unternehmen


  • Anlage zur Raumluftreinigung mit Wärmerückgewinnung inkl. Klimatisierung
  • Nutzung der Maschinenabwärme zur Heizung weiterer Gebäudeteile
  • Zukunfts-Energiemix: Erdwärme + PV (Verzicht auf Öl)


Weiterbildung und Vertiefung von Fachwissen der Mitarbeiter


Das Rückgrat von Häuser + Renner bildet ein starkes Team mit hochqualifizierten Fachkräften, deren Fähigkeiten kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Fokus steht u.a. die Vertiefung der CAD/CAM-Programmierkenntnisse der Mitarbeiter, um anspruchsvolle Präzisionsteile effizient zu fertigen. Die Weiterbildung in diesem Bereich ist ein zentraler Baustein dafür, dass auch in Zukunft gilt: "Jeder bei uns kann Qualität und bringt Qualität."

Karriere bei Häuser + Renner

Ausbildung, um Fachkompetenz langfristig zu sichern und auszubauen


Die Ausbildung im eigenen Haus gilt seit jeher als wichtige Säule zur Sicherung der Fachkompetenz. Aktuell durchlaufen zwei Auszubildende ihre Lehre als "Feinwerkmechaniker/in". Mit unserem bewussten Bekenntnis zur Ausbildungsrichtung Feinwerkmechanik betont Häuser + Renner den Wert des handwerklichen Geschicks und bleibt seinen Wurzeln im Bereich der Nähmaschinenindustrie ein Stück weit treu. Dadurch sind wir nicht nur in der Lage, hochpräzise Teile zu fertigen, sondern können auch die Montage kompletter Baugruppen anbieten.

Ausbildung bei Häuser + Renner
Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf mit uns. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.



© 2020 Häuser + Renner KG | Impressum | Datenschutz |  AGB | made by ...